Novotel

Novotel

'Novotel Luxembourg Centre
35 Rue Du Laboratoire, Luxembourg'

Im Mai 2007 begrüßte die Stadt Luxembourg ein neues 4-Sterne-Hotel - das Novotel Luxembourg Centre.
Es verfügt über 150 moderne Zimmer auf sechs Etagen in farbenfrohem Dekor und mit Ausblick entweder auf die attraktive Rue du Laboratoire oder auf den Wintergarten.

Ideal gelegen, in der Nähe wichtiger, multinationaler Konzerne und der Touristenattraktionen der Stadt Luxemburg, sind es vom Hotel nur 15 Minuten zum internationalen Flughafen Findel und drei Minuten zum Bahnhof Luxembourg Ville.

ARCAD Systemhaus

1987 wird die Firma TSL (Technical Software Luxembourg) in Luxemburg als eine Tochter des Unternehmens ARBED s.a.r.l mit einem Kapital von 4 Millionen DM gegründet.

Anteileigner waren bereits das ARCAD Systemhaus, Bernhard Metzger und Architekt Marc Werner.
Das Ziel ist, ein CAD Programm in Europa zu vermarkten.
1990 entwickelt das ARCAD Systemhaus, Bernhard Metzger unter dem Betriebssystem DOS eine neue SOLID 3D CAD Software.
Dieses Programm erhält den Namen ARCAD.
Diese Entwicklung beinhaltet eine direkte Einbindung der AVA-Software LXAVA in die Oberfläche der CAD.

1996 wird die Entwicklung mit LINUX fortgesetzt.

Architecte Marc Werner

Architecte Marc Werner

"Ich habe mich bereits 1987 intensiv um eine CAD für den Architekturbereich gekümmert."

Zu dieser Zeit wurde noch mit Rechnern gearbeitet, die unter dem Betriebssystem DOS liefen.
Wie auch immer, das ARCAD Systemhaus hat schon da Software speziell für den Bau und die Architektur geschrieben.
Eine Planung wie jetzt das NOVOTEL kann nur mit einem sauberen Ablauf gewährleistet werden.
Alleine nur für diesen Zweck war eine CAD schon immer ein wichtiges Werkzeug.
Und heute ist die EDV normaler Bestandteil eines Architekturbüros.


Das Architekturbüro Werner erreichen Sie unter:

Bureau d'Architectes Werner
34 r. Edmond Dune
L-1409 Luxembourg