Massen, einfach zu berechnen?

Wenn eine Berechnung auf einer einfachen geometrischen Basis aufbaut, kann nach Grundregeln auch immer eine Masse berechnet werden.
Aber wie sieht es mit einer Oberfläche aus, die absolut keine einfache Rechnung zulässt?
Oder wie berechnen Sie das Volumen und die Oberfläche eines in der Natur gefundenen Steines?
ARCAD kann beliebige Oberflächen und Volumina bis auf die kleinste Kommastelle genau berechnen.
In der Architektur kommen solche Berechnungen oft vor.
Berechnen Sie nur den Erdaushub oder den Abraum einer Baugrube im Vorgebirge.

Flächenberechnung

Die Vergabe der Flächenberechnung ist die Zuweisung raumbestimmender Parameter zu freien Flächen.
Diese Flächen dienen der Berechnung der Wohn- und Nutzfläche eines Projektes.
Dabei werden die Flächen in nachvollziehbare Einzelflächen zerlegt, die in der Flächenberechnung ausgewiesen werden.

Was kann ARCAD berechnen?

Länge
Berechnet die Länge eines Eintrages.

Oberfläche
Diese Funktion berechnet die Quadratmeter einer Fläche.

Volumen
Berechnet das Volumen eines Körpers.

Umfang einer Fläche
Berechnet den Umfang einer Fläche.

Oberfläche des Körpers
Berechnet die Oberfläche eines komplexen Körpers.

Oberfläche des Körpers / 2
Berechnet die Oberfläche eines komplexen Körpers und teilt das Ergebnis durch 2.
Diese Funktion kann die Fläche großer Deckenplatten berechnen, die als Körper dargestellt sind.

Stück (Element)
Versieht einen Eintrag mit der Zahl 1.
Berechnet aus einem Zuweisungseintrag die Menge 1 mit der Mengeneinheit Stück.
Arbeitet nur mit Elementen.

Wandbodenfläche
Berechnet die Bodenfläche einer Wandöffnung oder eines Wandstückes.

Wandvolumen
Berechnet die Wandfläche oder das Wandvolumen abzüglich der Fenster- oder Türöffnungen.
Um diese Attribute zu vergeben, müssen Sie die Wand und die Öffnungen zusammen auswählen.

Wandlänge
Berechnet die Länge einer Wand.

Wandlänge innen
Berechnet die Innenlänge einer Wand.
Die Innenlänge ist die Länge der Wand in Laufrichtung links.

Wandlänge außen
Berechnet die Außenlänge einer Wand.
Die Außenlänge ist die Länge der Wand in Laufrichtung rechts.

Wandlänge innen und außen
Berechnet die Außenlänge einer Wand.
Die Außenlänge ist die Länge der Wand in Laufrichtung links und rechts.

Wandfläche
Berechnet die Fläche einer Wand.

Wandfläche innen
Berechnet die Innenfläche einer Wand.
Die Innenfläche ist die Fläche der Wand in Laufrichtung links.

Wandfläche außen
Berechnet die Außenfläche einer Wand.
Die Außenfläche ist die Fläche der Wand in Laufrichtung rechts.

Wandfläche innen und außen
Berechnet die Außenfläche und Innenfläche einer Wand.
Die Außenfläche ist die Fläche der Wand in Laufrichtung links und rechts.

Größte Länge
Berechnet die größte Ausdehnung eines Körpers.

Größte Fläche
Berechnet die größte Fläche eines Körpers.

Ein Block mit 4x2x2 Metern

Ein Block mit 4x2x2 Metern

Wir erstellen einen einfachen Block mit der Kantenlänge 4x2x2 Metern.
ARCAD berechnet korrekt ein Volumen von 16 Kubikmeter.
Da es sich bei diesem Block um eine einfache geometrische Form handelt, wird auch noch die Bodenfläche und obere Fläche ausgegeben.
Zudem erhalten wir die gesamte umwickelnde Fläche.

Etwas angeschnitten

Etwas angeschnitten

Jetzt haben wir von diesem Block ein Stück abgeschnitten.
Versuchen Sie manuell, das korrekte Volumen dieses neu geformten Blocks zu berechnen.
Sie werden feststellen, dass dieses für Sie schon sehr viel schwerer wird.
ARCAD berechnet auch in diesem Fall das korrekte Volumen und die korrekte Oberfläche.
Sie können auf das Bild mit der Maus klicken, um das Bild zu vergrößern.

Fast ein Feuerstein

Fast ein Feuerstein

Das dargestellte Objekt soll nur ein kleines Beispiel bieten.
ARCAD verarbeitet auf Grund der Rechenkraft auch große und sehr große Objekte.
Zusammenhängende und geschlossene Objekte werden berechnet und den Eigenschaften entsprechend einsortiert.
Die Rechenergebnisse sind nachvollziehbar und werden in einer sauberen Liste (Report) ausgedruckt.
Weiterführende Programme können diese Daten mit einer Schnittstelle einlesen und auswerten.